Home
MEISTERKURSE suchen
DOZENTEN suchen
Meisterkurse EINTRAGEN
Oft gestellte Fragen
Kontakt
Kalender
Mediadaten


AKTUELL
0
Dozenten
0
Meisterkurse

INSGESAMT
0
Länder
2317
Dozenten
Helmut Zeilner
Rita Birman
Oxana Yablonskaya
Yuri Zhislin
Viola de Hoog
Soll hier Ihr Name erscheinen?
Wir versenden im Jahr monatliche Newsletter (KOSTENLOS). Für Ihre Anmeldung klicken Sie hier
 
Ludger Rémy Zurück
Leidenschaften: Geschichtsforschungen, Literatur des 17. und 18. Jahrhunderts, Musik des Aufklärungszeitalters, vor allem Carl Philipp Emanuel Bachs. Für Aufnahmen der Werke dieses Bachsohnes: Gründung des Orchesters „Les Amis de Philippe". 

Weitere Vorlieben: Kammermusik und Lieder bis hin zur Romantik. 
Theorie und Praxis miteinander zu verbinden - dieser Matthesonschen Forderung fühlt der Cembalist Ludger Rémy sich verpflichtet. 

Geburt in Kalkar (Niederrhein), Cembalostudium in Freiburg (Breisgau), private Studien bei Kenneth Gilbert in Paris. Professor für Alte Musik an der Hochschule für Musik „Carl Maria von Weber„ in Dresden. 
Zahlreiche Rundfunk- und Plattenaufnahmen als Spieler und Dirigent, ausgedehnte Konzerttätigkeit in Europa als Cembalist, Hammerclavierist und Dirigent. 
Gilt international als einer der führenden Dirigenten bei der Wiederbelebung und Wiederentdeckung älterer deutscher Musik. 

Zahlreiche internationale CD-Preise, u. a. Nominierungen für den Cannes Classical Award 1997 mit „Les Amis de Philippe„, Erhalt des Preises (mit alta ripa Hannover) 1998. Als Dirigent „Preis der Deutschen Schallplattenkritk„ 3/2000 und erneute Nominierung für den Cannes Classical Award 2001 (Telemann: Der Tod Jesu). Als Cembalist „Preis der Deutschen Schallplattenkritik„ 1/2001 (Johann Jacob Froberger: Straßburger Manuskript). Erneut „Preis der Deutschen Schallplattenkritk„ 3/2003 als Dirigent (Georg Gebel d. J.: Johannespassion) und „Gramophone special edition Awards 2003„ (Joseph Schuster: Demofoonte) „One of the best of 2003„ (Stölzel: Kammerkantaten - Goldberg Magazine USA) „One of the Recordings of the Year 2003„ (Georg Friedrich Händel: Die großen Suiten 1720 - MusicWeb.uk) u.v.a.m. 
 Archiv
 
 
Blackmore's Music Lounge

Young Pianists Worldwide

Internationale Musikakademie im Fürstentum Liechtenstein

DraDoVision Est.
Soll hier Ihr Meisterkurs erscheinen?
Liste der archivierten Meisterkurse
Liste der Dozenten in den vergangenen Jahren
Copyright 2007 - 2019 by DraDoVision. All Rigthts Reserved